Deprecated: Assigning the return value of new by reference is deprecated in /www/htdocs/w008da65/Cascarda/wp/wp-settings.php on line 520

Deprecated: Assigning the return value of new by reference is deprecated in /www/htdocs/w008da65/Cascarda/wp/wp-settings.php on line 535

Deprecated: Assigning the return value of new by reference is deprecated in /www/htdocs/w008da65/Cascarda/wp/wp-settings.php on line 542

Deprecated: Assigning the return value of new by reference is deprecated in /www/htdocs/w008da65/Cascarda/wp/wp-settings.php on line 578

Deprecated: Function set_magic_quotes_runtime() is deprecated in /www/htdocs/w008da65/Cascarda/wp/wp-settings.php on line 18

Strict Standards: Declaration of Walker_Page::start_lvl() should be compatible with Walker::start_lvl(&$output) in /www/htdocs/w008da65/Cascarda/wp/wp-includes/classes.php on line 1199

Strict Standards: Declaration of Walker_Page::end_lvl() should be compatible with Walker::end_lvl(&$output) in /www/htdocs/w008da65/Cascarda/wp/wp-includes/classes.php on line 1199

Strict Standards: Declaration of Walker_Page::start_el() should be compatible with Walker::start_el(&$output) in /www/htdocs/w008da65/Cascarda/wp/wp-includes/classes.php on line 1199

Strict Standards: Declaration of Walker_Page::end_el() should be compatible with Walker::end_el(&$output) in /www/htdocs/w008da65/Cascarda/wp/wp-includes/classes.php on line 1199

Strict Standards: Declaration of Walker_PageDropdown::start_el() should be compatible with Walker::start_el(&$output) in /www/htdocs/w008da65/Cascarda/wp/wp-includes/classes.php on line 1244

Strict Standards: Declaration of Walker_Category::start_lvl() should be compatible with Walker::start_lvl(&$output) in /www/htdocs/w008da65/Cascarda/wp/wp-includes/classes.php on line 1391

Strict Standards: Declaration of Walker_Category::end_lvl() should be compatible with Walker::end_lvl(&$output) in /www/htdocs/w008da65/Cascarda/wp/wp-includes/classes.php on line 1391

Strict Standards: Declaration of Walker_Category::start_el() should be compatible with Walker::start_el(&$output) in /www/htdocs/w008da65/Cascarda/wp/wp-includes/classes.php on line 1391

Strict Standards: Declaration of Walker_Category::end_el() should be compatible with Walker::end_el(&$output) in /www/htdocs/w008da65/Cascarda/wp/wp-includes/classes.php on line 1391

Strict Standards: Declaration of Walker_CategoryDropdown::start_el() should be compatible with Walker::start_el(&$output) in /www/htdocs/w008da65/Cascarda/wp/wp-includes/classes.php on line 1442

Strict Standards: Redefining already defined constructor for class wpdb in /www/htdocs/w008da65/Cascarda/wp/wp-includes/wp-db.php on line 306

Strict Standards: Redefining already defined constructor for class WP_Object_Cache in /www/htdocs/w008da65/Cascarda/wp/wp-includes/cache.php on line 431

Strict Standards: Declaration of Walker_Comment::start_lvl() should be compatible with Walker::start_lvl(&$output) in /www/htdocs/w008da65/Cascarda/wp/wp-includes/comment-template.php on line 1266

Strict Standards: Declaration of Walker_Comment::end_lvl() should be compatible with Walker::end_lvl(&$output) in /www/htdocs/w008da65/Cascarda/wp/wp-includes/comment-template.php on line 1266

Strict Standards: Declaration of Walker_Comment::start_el() should be compatible with Walker::start_el(&$output) in /www/htdocs/w008da65/Cascarda/wp/wp-includes/comment-template.php on line 1266

Strict Standards: Declaration of Walker_Comment::end_el() should be compatible with Walker::end_el(&$output) in /www/htdocs/w008da65/Cascarda/wp/wp-includes/comment-template.php on line 1266

Strict Standards: Redefining already defined constructor for class WP_Dependencies in /www/htdocs/w008da65/Cascarda/wp/wp-includes/class.wp-dependencies.php on line 31

Strict Standards: Redefining already defined constructor for class WP_Http in /www/htdocs/w008da65/Cascarda/wp/wp-includes/http.php on line 61

Strict Standards: Redefining already defined constructor for class nggdb in /www/htdocs/w008da65/Cascarda/wp/wp-content/plugins/nextgen-gallery/lib/ngg-db.php on line 42
Karneval » Cascarda
Strict Standards: Non-static method nggGallery::get_theme_css_file() should not be called statically, assuming $this from incompatible context in /www/htdocs/w008da65/Cascarda/wp/wp-content/plugins/nextgen-gallery/nggallery.php on line 297

Strict Standards: Non-static method nggGallery::get_theme_css_file() should not be called statically, assuming $this from incompatible context in /www/htdocs/w008da65/Cascarda/wp/wp-content/plugins/nextgen-gallery/nggallery.php on line 297

Karneval



Strict Standards: Non-static method nggGallery::get_option() should not be called statically, assuming $this from incompatible context in /www/htdocs/w008da65/Cascarda/wp/wp-content/plugins/nextgen-gallery/lib/shortcodes.php on line 44

Strict Standards: Non-static method nggGallery::get_option() should not be called statically in /www/htdocs/w008da65/Cascarda/wp/wp-content/plugins/nextgen-gallery/nggfunctions.php on line 533

Strict Standards: Non-static method nggdb::find_image() should not be called statically in /www/htdocs/w008da65/Cascarda/wp/wp-content/plugins/nextgen-gallery/nggfunctions.php on line 536

Strict Standards: Non-static method nggGallery::capture() should not be called statically in /www/htdocs/w008da65/Cascarda/wp/wp-content/plugins/nextgen-gallery/nggfunctions.php on line 592

Strict Standards: Non-static method nggGallery::get_option() should not be called statically in /www/htdocs/w008da65/Cascarda/wp/wp-content/plugins/nextgen-gallery/nggfunctions.php on line 533

Strict Standards: Non-static method nggdb::find_image() should not be called statically in /www/htdocs/w008da65/Cascarda/wp/wp-content/plugins/nextgen-gallery/nggfunctions.php on line 536

Strict Standards: Non-static method nggGallery::capture() should not be called statically in /www/htdocs/w008da65/Cascarda/wp/wp-content/plugins/nextgen-gallery/nggfunctions.php on line 592

Nachdem Hilde, Gerda, Uschi, Frieda und Rosi am Weiberfastnacht losgezogen sind mit dem Ziel vor Augen die Altstadt zu säubern, sind sie immer wieder kurz von ihrem Plan abgekommen.
Immer wieder mussten sie unterbrechen, um dat lecker Kölsch zu probieren, und - wem war es nicht klar - für unzählige Fotografen zu posieren.
Es seien genannt: Express, Bild und dpa.

Strict Standards: Non-static method nggGallery::render() should not be called statically in /www/htdocs/w008da65/Cascarda/wp/wp-content/plugins/nextgen-gallery/lib/core.php on line 335
OLYMPUS DIGITAL CAMERA
Letztendlich war der EXPRESS so mutig und hat uns veröffentlicht, ohne Angst vor rückläufigen Verkaufszahlen.
Sie kannten keine Furcht und veröffentlichten uns gleich Online und auf dem Papier. Leider wurde Hilde in der Zeitung rausgeschnitten, dafür waren wir online aber gleich mit 2 Fotos vertreten.
Nein, nicht mit dem Foto oben, das hat ein Passant gemacht.

Dieses ist ein Bild welches genutzt wurde, und meiner Meinung nach auch das schönste von den beiden.


Strict Standards: Non-static method nggGallery::render() should not be called statically in /www/htdocs/w008da65/Cascarda/wp/wp-content/plugins/nextgen-gallery/lib/core.php on line 335
putzen1.jpg
Ich bedanke mich an dieser Stelle bei dem Fotografen Uwe Weiser, der uns nicht nur die Nutzung erlaubt hat, sondern darüber hinaus auch die Originaldateien zukommen ließ!


Strict Standards: Non-static method nggGallery::get_option() should not be called statically, assuming $this from incompatible context in /www/htdocs/w008da65/Cascarda/wp/wp-content/plugins/nextgen-gallery/lib/shortcodes.php on line 44

In der Nacht vom Dienstag auf Mittwoch waren wir bei der Nubbelverbrennung im Kwartier Latäng.
Dort wurden aus mehreren Gaststätten die Nubbel zusammen getragen und nachdem sie für schuldig befunden wurden, zusammen verbrannt.
Natürlich nicht ohne dem traditionionellen Sprechchor, Klagerufen und Heulerei.
Es ist alles sehr friedlich von statten gegangen, es herrschte eine harmonische ausgelassene Stimmung.
Wir durften einen sehr schönen Ausklang der fünften Jahreszeit erleben. :D

Bilder wurden auch gemacht, diese befinden sich mit in der Galerie
Karneval 2009 *Op Jöck* (ab Seite 7 und folgende).
Das Video folgt später noch. ;)

Wer Unterstützung bei der Übersetzung oben brauch, der kann auch hier mal vorbei schauen: *** Kölsch Wörterbuch ***

Strict Standards: Non-static method nggGallery::get_option() should not be called statically, assuming $this from incompatible context in /www/htdocs/w008da65/Cascarda/wp/wp-content/plugins/nextgen-gallery/lib/shortcodes.php on line 44

Wo ist er hin - der gute alte Karneval?
Wo geschunkelt, gelacht und gemütlich gefeiert wurde!?


Natürlich gab es früher auch schon mal die eine oder andere Auseinandersetzung,
aber nicht in solchem Ausmaß.

Mittlerweile ist Köln Spitzenreiter der Agression im Karneval! :(

Wenn man sich dann heute anschaut was aus dem friedlichen Karneval geworden,
sträuben sich einem, besonders mir, die Nackenhaare.
Mehr noch, es stimmt mich (und jeden echten Karnevalisten) sehr traurig.

Denn mit dem eigentlichem Geist des Karnevals hat die grenzenlos zunehmende Agression, sexuelle Belästigungen und alkololische Druckbetankung nichts mehr zu tun!

Es ist Fakt, dass über die Jahre immer mehr Immis mit Zügen (oder anderen Verkehrsmittel) in Köln ankommen - mit eben diesen unlauteren Vorhaben einreisen.

Selbst die Kölner Südstadt, die als Geheimtip unter Karnevalisten galt, ist nun vom Pöbelpack eingenommen worden.
Die Zülpicher Strasse (wo ich damals schunkelnd beim nettem Verzällche schöne Stunden verbrachte) habe ich in einer Fernsehreportage kaum wieder erkannt, dort sah es aus wie nach einem Krieg. :(

Peter Römers (Polizeidirektor und Karnevals-Einsatzleiter) in einem Interview des
Kölner Stadtanzeiger: die Gewalt nimmt zu im Kölner Karneval durch Gewalttätige,
die gezielt zu den Karnevalszügen kommen, um für Ärger zu sorgen.

Dies ist die traurige Bilanz:

vom Samstag auf Sonntag:
- 45 Schlägereien,
- 60 Streitigkeiten
- 27 Randalierer
- 71 Körperverletzungen

Es gab dreimal so viele Schlägereien wie im vergangen Jahr (Angaben der Kölner Polizei).

Rosenmontag auf Veilchendienstag:
- ca. 750 Mal ist die Polizei in Köln und Leverkusen ausgerückt
- 60 Einsätzen wo Beamten bei Schlägereien oder Streitigkeiten einschritten sind
- fast 100 Karnevalisten wurden vorübergehend in Gewahrsam genommen

So ist es kein Wunder, dass immer mehr Karnevalisten lieber in der Umgebung von Köln feiert, oder auch ganz den Spass daran verliert.
Ich hoffe nur, dass die *agressiven Anti-Karnevalisten* die Kölner Umgebung schon rein aus logistischen Gründen meiden werden, damit hier das friedliche Feiern noch möglich ist.

Heute abend *trauen wir uns* in die Südstadt, dort wollen wir mit Freunden den Nubbel verbrennen, vom Karneval Abschied nehmen.
Für den einen oder anderen Kölner wird es ein *echter* Abschied vom Kölner Strassen-Karneval… .


Strict Standards: Non-static method nggGallery::get_option() should not be called statically, assuming $this from incompatible context in /www/htdocs/w008da65/Cascarda/wp/wp-content/plugins/nextgen-gallery/lib/shortcodes.php on line 44

Strict Standards: Non-static method nggGallery::get_option() should not be called statically in /www/htdocs/w008da65/Cascarda/wp/wp-content/plugins/nextgen-gallery/nggfunctions.php on line 533

Strict Standards: Non-static method nggdb::find_image() should not be called statically in /www/htdocs/w008da65/Cascarda/wp/wp-content/plugins/nextgen-gallery/nggfunctions.php on line 536

Strict Standards: Non-static method nggGallery::capture() should not be called statically in /www/htdocs/w008da65/Cascarda/wp/wp-content/plugins/nextgen-gallery/nggfunctions.php on line 592

* Unser Fastelovend himmlisch jeck*


Strict Standards: Non-static method nggGallery::render() should not be called statically in /www/htdocs/w008da65/Cascarda/wp/wp-content/plugins/nextgen-gallery/lib/core.php on line 335
CIMG2595.jpg

Das ist das Motto des diesjährigen Karnevals.

Hört sich ja ganz harmonisch an, aber leider gab es dieses Jahr wieder unerwünschte Vorfälle. Diese reichten von betrunkenen Kindern/Jugendlichen bis zu randalierenden Jugendlichen und Erwachsenen.

Dauereinsatz für Polizei und Rettungskräfte. :(

Früher konnte man noch gemütlich in der Kölner Altstadt feiern gehen, ja - dort waren auch noch Kölner. Heute findet man nur noch Leute von ausserhalb, und größtenteils geben sie beim verlassen des Zuges alle gute Manieren und Hemmungen ab.

Frei nach dem Motto *Lass krachen, is doch Karneval - die Zeit in der man sich völlig gehen lassen kann*.

Ich war mit meinen Mädels unterwegs, und hatte über die jecken Tage lieben Besuch aus Berlin.

Wir tanzten zu kölschen Tön und hatten einfach nur Spaß! :D

Bilder dazu gibt es davon ***hier*** zu sehen.